Das Schloß von Baden

Markgrafschaft von Baden
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Teilen | 
 

 Definition der Dekrete und der Gesetze von Baden

Nach unten 
AutorNachricht
Belzébar
Ex-Markgraf
avatar

Anzahl der Beiträge : 484
Localisation : Lerida, Aragón
Anmeldedatum : 22.02.06

BeitragThema: Definition der Dekrete und der Gesetze von Baden   Mo 27 März - 1:46

Zitat :
Definition der Dekrete und der Gesetze von Baden


Die Kaiserdekrete und die Gesetze des Reiches sind im Herzogtum von Baden rechtskräftig.

Die Kaiserdekrete herrschen gegenüber den Dekreten und den Gesetzen von Baden vor sowie den Stadtdekreten gegenüber.

Die Dekrete und die Gesetze von Baden herrschen den Stadtdekreten gegenüber vor.

Die Dekrete und die Gesetze von Baden sind seit ihrer Verkündung verwendbar.

Die Dekrete der Herzöge des Baden können geändert sein oder von der Mehrheit irgendeinen Rats der Grafschaft von Baden beseitigt.

Ein Rat der Grafschaft kann ändern oder während seiner Vollmacht nur ein einziges von einem Rat verkündetes Gesetz beseitigen, die ist ducal, die vorhergehend ist. Wenn der in der Macht ducal Rat ändern oder mehr als ein Gesetz von Baden beseitigen will, wird er die Genehmigung der Mehrheit der ehemaligen Verwaltungsmitglieder der Grafschaft erhalten sollen, die diese Gesetze verkündet hatten.

Diese Definition der Dekrete und der Gesetze von Baden hat Gesetzeswert und wird nicht geändert also sein können oder beseitigt ohne Vereinbarung des Rats der Grafschaft, der sie verkündet hat.





Zitat :
Définition des décrets et des lois du Baden



Les décrets impériaux et les lois de l'empire sont exécutoires dans le duché de Baden.

Les décrets impériaux priment sur les décrets et les lois du Baden ainsi que sur les décrets municipaux.

Les décrets et les lois du Baden priment sur les décrets municipaux.

Les décrets et les lois du Baden sont applicables dès leur promulgation.

Les décrets des ducs du Baden peuvent être modifiés ou supprimés par la majorité de n'importe quel conseil ducal du Baden.

Un conseil ducal ne peut modifier ou supprimer durant son mandat qu'une seule loi promulguée par un conseil ducal antérieur. Si le conseil ducal au pouvoir veut modifier ou supprimer plus d'une loi du Baden, il devra obtenir l'autorisation de la majorité des anciens membres du conseil ducal qui avaient promulgué ces lois.

Cette définition des décrets et des lois du Baden a valeur de loi et ne pourra donc pas être modifiée ou supprimée sans l'accord du conseil ducal qui l'a promulguée.



Gewählt durch das Zweiter Rat des Herzogtums von Baden

_________________


Herzog von Karlsruhe
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Definition der Dekrete und der Gesetze von Baden
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Das Schloß von Baden :: Saal des Rats :: Die Gesetze, die Dekrete und die Verträge-
Gehe zu: